ikl-interkulturell-Léiere fir e bessert Zesumeliewen-Apprendre à vivre ensemble-Learning to live toghether

Wir halten zusammen!

In diesem Workshop sollen die Schüler sich der eigenen Würde und der Würde ihrer Mitschüler bewusst werden. Anhand verschiedener Spiele, Spielpuppeneinlagen oder vorgelesenen Geschichten soll das Selbstbewusstsein der Schüler gestärkt, der Respekt gegenüber ihren Mitschülern (trotz und dank der Unterschiede) gefördert werden, und sie sollen erkennen wie wichtig das Zusammenarbeiten und –leben innerhalb einer Gemeinschaft ist.

 

 

Thema: Respekt gegenüber den Mitschülern zeigen, Zusammenleben
Ziele: Selbstbewusstsein stärken

Respekt gegenüber den Mitschülern fördern

Zusammenhalt in der Klasse stärken

Alter: 2. Zyklus der Grundschule
Teilnehmerzahl: 1 Klasse
Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
Räumliche  Voraussetzungen: Ein Klassenraum

 

Schreiben sie uns, wenn sie diesen Workshop buchen wollen! Kontakt

A propos de l'auteur